Fr. 20.10.17, 20 Uhr

Ort: Alter Schlachthof, Ulrichertor 4, 59494 Soest
Tickets: VVK & AK 23 €
Vorverkauf:  www.hellwegticket.de
Veranstalter: Alter Schlachthof Soest

Jessy Martens & Band

Blues & Rock

Sie explodiert auf der Bühne wie eine Naturgewalt und haucht schon im nächsten Moment eine ergreifende Ballade ins Mikrophon: Jessy Martens‘ unverwechselbare Stimme braucht Vergleiche mit Amy Winehouse, Janis Joplin oder Tina Turner nicht zu scheuen, denn sie hat längst ihren eigenen Stil gefunden. Mit Preisen überhäuft und von der Presse gefeiert, stellt die Senkrechtstarterin innerhalb von vier Jahren bereits ihr viertes-Album vor!
Erst Ende 2010 formiert, haben sich Energiebündel Jessy Martens und ihre Band in kürzester Zeit an die Spitze der Rock- und Bluesszene gespielt! Der Gewinn des Deutschen Rockpreises 2012 als beste Rockband/beste Rocksängerin und der German Blues Awards 2012 und 2014 als beste Bluesband/beste Bluessängerin sowie die Auszeichnung für ihre Songwriter-Premiere „Brand New Ride“ als bestes Bluesalbum des Jahres zeugen von der einstimmigen Begeisterung bei Publikum und Presse. Die Band hat es sogar bis ins Mainstream Radio geschafft: dort, wo sonst Bon Jovi, Herbert Grönemeyer oder Lionell Richie zu hören sind, waren auch Jessy Martens & Band: beim NDR 2 Radiokonzert zur besten Sendezeit.
„Touch my Blues away“ heißt ihr neues Album: ein live Mitschnitt aus dem legendären Downtown Bluesclub in Hamburg. Der Titelsong des Live-Mittschnitts „Touch My Blues Away“ (2015) wurde sogar in die Spotify-Playlist der 32 besten Live-Performances des Blues „The Blues: Live & Loud“ aufgenommen, wo Jessy sich mit B.B.King, Eric Clapton, Joe Bonamassa, etc. in allerbester Gesellschaft befindet. In 2016 veröffentlichte sie gemeinsam mit Andreas Kümmert „Heart & Soul“ – ein Album mit Rock, Blues & Soul-Klassikern, dem beide Sänger ihre herrausragenden Stimmen geliehen haben.

Weitere Info:
www.jessymartens.de

Foto ©Frank Dudek