Mi. 1.11.17, 20 Uhr

Ort: Almrausch, Landwehrstr. 160, 59192 Bergkamen
Tickets: VVK 14 € & erm. 11 € | AK 16 € & erm. 13 €
Vorverkauf: Almrausch, 
Tel. 02307 – 8 70 89 | Kulturreferat Bergkamen
, Rathausplatz 1
, 59192 Bergkamen, 
Tel. 02307 – 96 54 64
, www.bergkamen.de
Veranstalter: Kulturreferat Bergkamen

Grand Jam Clubbing: Blues & Soul Session

mit dem Jörg Seidel Swing Trio

Jörg Seidel Swing Trio

Man muss in Deutschland schon lange suchen, um einen Künstler zu finden, der ebenso lange und gleichbleibend erfolgreich als Jazzmusiker tätig ist, wie der aus Bremerhaven stammende Sänger und Gitarrist Jörg Seidel. Mehr als 25 Jahre tourt der quirlige Norddeutsche durch den deutschsprachigen Raum, arbeitet regelmäßig und auch schon seit vielen Jahren mit u.a. Bill Ramsey, Greetje Kauffeld, Ines Reiger sowie Ron Williams und hat sich sowohl als Sänger wie als Gitarrist einen hervorragenden Ruf erspielt. Die „German Jazzpages“ schrieben erst 2013 über ihn vom „gegenwärtig besten europäischen Jazz-Sänger“ und die Fachpresse nennt ihn seit Jahren den „deutschen John Pizzarelli“ und den „besten deutschsprachigen Swing-Entertainer“. Ob es seine swingenden Gitarrenlinien sind, seine virtuos gesungenen Scat-Improvisationen oder aber seine immer auch launigen Moderationen: Jörg Seidel kann sein Publikum unterhalten und für sich gewinnen. Auf mehr als 20 CD-Veröffentlichungen, die allesamt auf dem eigenen Label „Swingland-Records“ erschienen sind, kann man die unterschiedlichsten musikalischen Projekte nachhören: Und die reichen vom Trio im Stile Nat King Coles über „Gipsy Jazz“ und Big Band-Swing bis hin zum Weltmusik-Trio. Jörg Seidel ist – wie Jazz-Kritiker Alexander Schmitz es einmal formulierte – ein „autodidaktisches Faszinosum“, einer, der sich mit Herz und Verstand dem Swing widmet und in dieser Musik zu den besten seines Faches gehört.

Das „Jörg Seidel Swing Trio“, in dem mit Thilo Wagner (Piano) und Peter Inagawa (Bass) zwei weitere herausragende Vertreter der deutschen Jazz-Szene spielen, interpretiert mit großer Stilsicherheit und immenser Spielfreude die Klassiker der Swing-Ära im Stile Nat King Coles. Thilo Wagner ist zweifelsohne DER deutsche Swingpianist internationalen Formats. Er hat mit unzähligen Größen des Genres getourt und CDs aufgenommen. Peter Inagawa tourte bereits mit Manfred Krug, Mark Murphy, Jocelyn B. Smith und weiteren Größen der internationalen Szene. Er gilt als einer der virtuosesten Kontrabassisten im deutschsprachigen Raum.

Jörg Seidel – vocals/ guitar
Thilo Wagner – piano
Peter Inagawa – Kontrabass

Weitere Info:
www.bergkamen.de/sparkassen-grand-jam
www.joergseidel.de