Fr. 3.11.17, 20 Uhr

Ort: Alter Schlachthof, Ulrichertor 4, 59494 Soest
Tickets: n.n.
Vorverkauf: www.hellwegticket.de
Veranstalter: Kulturzentrum Alter Schlachthof e.V.

Hundred Seventy Split
Blues-Rock-Trio

Hundred Seventy Split ist der Inbegriff für bluesiges Gitarren-Powerchord-Kraftfutter. Nachdem das zu zwei Dritteln aus Ten Years After hervorgegangene Trio bereits im März auf hiesigen Bühnen zu erleben war, folgt im November der Tour-Nachschlag: Sänger und Bassist Leo Lyons und seine Mitstreiter laden Blueshungrige erneut zur Verkostung eines hochklassigen Menüs aus eigenen Songs und TYA-Klassikern wie „Love Like A Man“ oder „I’m Going Home“.
„The Road“ macht Lust, sich ‚HSS’ live anzuschauen, hieß es bei ‚GoodTimes’ über den jüngst als Doppelalbum veröffentlichten Konzertmitschnitt. Er steht sinnbildlich für technische Versiertheit gepaart mit unbändiger Spielfreude und gibt die Marschrichtung für die Tour vor. Auf dieser präsentieren sich Drummer Damon Sawyer (Paul Rogers, Bill Wyman and the Rhythm Kings), Gitarrist Joe Gooch (von 2003 bis 2014 bei Ten Years After) und TYA-Gründungsmitglied Leo Lyons als Dream Team: Die Drei rocken, bluesen und jammen, dass es Genrefreunden die Freudentränen in die Augen treibt.

Weitere Info:
www.hundredseventysplit.com