Samstag, 07.11.2020 | 20 Uhr | Atlas Schuhfabrik | Dortmund
Atlas Schuhfabrik GmbH & Co. KG | Frische Luft 159 | 44319 Dortmund
Karten: AK 20€/15€, VVK 17€/12€
VVK: i-Punkt Unna (02303) 103 777 und hellwegticket (02921) 31101 und www.hellwegticket.de
Kartenreservierung:
 info@celloherbst.de
Veranstalter: 
Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V.
Ermöglicht durch: Atlas Schuhfabrik GmbH & Co. KG

Ein Konzert im Rahmen des Festivals Celloherbst am Hellweg 2020

La Finesse

Beethoven meets AC/DC

Klassische Musik auf unnachahmliche Weise mit dem Musikgeschmack unserer Zeit zu verbinden – das ist das musikalische Anliegen des Streichquartetts LA FINESSE. Die vier Virtuosinnen verstehen es, die Geschichte großer Meister auf ihren Instrumenten neu zu erzählen – traditionsbewusst und modern zugleich.

Mit Charme, Können und beeindruckender Livepräsenz begeistert LA FINESSE national wie international Liebhaber der Genres Klassik, Filmmusik und Pop gleichermaßen.

LA FINESSE-Konzerte und Shows sind spektakuläre Bühnenerlebnisse, getragen von solistischer Virtuosität, einzigartigem Streichquartettsound und modernen Arrangements. Mit Charme, Können und Witz ziehen die vier FINESSEN ihr Publikum in den Bann. Mal präsentieren sie sich als Sinfonie- oder Filmorchester, mal als Zigeuner- oder sogar als Rockband, unterstützt von Drums, E-Gitarre und E-Bass.

Mutig und facettenreich setzen sie das musikalische Erbe großer Komponisten wie Brahms, Mozart oder Beethoven in einen neuen Kontext und schlagen epochenübergreifend die Brücke bis hin zu Titelmelodien aus Kino und TV – ein emotionales Klangerlebnis der Extraklasse.

Alle musikalischen Interpretationen wurden eigens von und für LA FINESSE arrangiert und verleihen dem Quartett seinen unverwechselbaren Sound. Im Konzert entwickelt sich so mancher Dialog zwischen den Akteurinnen und ihren Zuhörern.